Skip to content

Posts tagged ‘kontrastgrau’

Jetzt einkaufen: kontrastgrau ist online

Dezember 11th, 2012

Claudia

Es ist soweit: Wir können voller Stolz verkünden, dass unser zweites Unternehmen kontrastgrau an den Start gegangen ist! Dort bieten wir euch handgefertigte Designprodukte an. Immer unter dem Motto “Farbe für Leib und Leben”, denn wir kämpfen gegen das Alltagsgrau und Massenware.

Daher stellen wir alles selbst her – jedes Stück ist ein Unikat und mit Liebe von uns entworfen, entwickelt, produziert. Uns kommen auch nur Sachen in den Shop und damit euch in die Tüte, die man wirklich benutzen kann. Schnickschnack, der schön ist, aber sinnlos rumsteht, ist unvorstellbar. Klar, so wie wir unsere Arbeit als Kommunikationsdesigner auffassen, gehen wir auch an das Passion Project Produktdesign ran. Design ist die Summe aus Inhalt und Form.

Schaut doch mal vorbei. Wir freuen uns über jede Rückmeldung! Zusätzlich findet ihr uns in unserer Zweitbeschäfttigung auch bei Pinterest, Twitter und Facebook. Dort gibt es Tipps aller Art in Wort und Bild.

Neon der Woche

November 22nd, 2012

Alexandra

Die Franzosen scheinen eine recht künstlerische Beziehung zu ihren Mülltonnen zu haben. Dieses Fundstück stammt aus Toulouse. Auch genannt “La ville Rose”, also die “rosa Stadt”. Das liegt daran, dass viel der Gebäude aus rötlichem Ziegel gebaut wurden. Der Putz bröckelte ab, die Fassaden wurden so belassen. Und je nach Lichteinfall scheinen sie nun rot-orange-rosa.

Ich nehme an, um das eher triste Ambiente dieses Toulouser Straßenzugs zu beleben, besprühen die Besitzer ihre Mülltonnen mit Neonfarben. Evtl. dient das ja auch zur Markierung. Nach dem Motto “Nur meine Tonne kommt in meinen Hinterhof”. Dies hat sich uns nicht entschlossen. Aber interessant sehen die Kübel in jedem Fall aus…

Neon der Woche

November 8th, 2012

Alexandra

Heute unter dem Motto: News aus der Werkstatt. Hier bei uns, im Werkstatt-Büro geht es zur Zeit um die Wurst, bzw. um die Farbe. Und um die geeigneten Drucktechniken, um diese Farbe auf die unterschiedlichsten Oberflächen zu bringen. In unserem Fall geht es speziell um den Siebdruck. Zwar haben wir schon einige Erfahrungen im Umgang mit dieser wirklich schönen Drucktechnik gehabt. Aber wie das immer so ist: Wenn man dann auf sich selbst zurück geworfen ist, stellen sich doch viel Fragen. Zum Beispiel “Wieviel Vernetzter soll in die Druckfarbe”? Antwort: “Nur gaaaanz wenig”. Ansonsten bekommt man mit sehr interessanten Aggregatszuständen zu tun.

Doch eines lässt sich bereits jetzt sagen. Die Drucke werden toll. Ob Handschnittfilm oder klassisch belichtete Siebe: Die Farbe leuchtet satt und kräftig. Das Produktangebot von kontrastgrau wächst und gedeiht.

Stay tuned – we print.

Ran an die Rakel.

Neon der Woche

September 21st, 2012

Alexandra

In unserer kontrastgrau-Werkstatt geht es jetzt so richtig zur Sache. Demnächst mehr dazu hier auf unserem Blog. Die Werkstatt (= unser Tisch Marcello) sieht meist total chaotisch aus. Wo gewerkt wird fallen eben Späne, Schnipsel, Fingerkuppen und anderes.

Hin und wieder gibt es auch schöne Arrangements auf unserem Tisch. Diese Zufallskompositionen halten wir fest. So wie diese hübschen Neon-Dots auf Holz.